Ausschreibung für Künstlerinnen und Künstler

THEATERFESTIVAL SCHWINDELFREI 2018
Bewerbungen können bis zum 04. September 2017 eingereicht werden

Das Theaterfestival Schwindelfrei 2018 vergibt an Künstlerinnen und Künstler der freien Darstellenden Künste aus der Metropolregion Rhein-Neckar bis zu vier Produktionsaufträge für Kurzinszenierungen von 20 Minuten zum Thema PERFORMING PRIVILEGE, die mit einem Budget von jeweils 6.000 € unterstützt werden.

Alle im Rahmen vom Theaterfestival Schwindelfrei (ko-)produzierten 20-Minütigen Arbeiten werden im Rahmen des Festivals vom 28.06.-01.07.2018 in Mannheim uraufgeführt. Vom 14.-27.06.2018 findet eine gemeinsame Endprobenphase in Mannheim statt. Im Dezember 2017 sowie am 14.06. und 02.07.2018 werden mit den ausgewählten Gruppen verbindliche Vernetzungsworkshops durchgeführt.

Das Theaterfestival Schwindelfrei 2018 ist ein Projekt des Kulturamts der Stadt Mannheim und wird kuratiert von Sophia Stepf. Die Bewerbungen werden von ihr sowohl auf die Einhaltung der Formalien als auch künstlerisch beurteilt.

Weitere Infos finden Sie hier:

⇒ Download // Bedingungen & FAQs
⇒ Download // Bewerbungsformular
⇒ Download // Merkblatt: Was muss ich einreichen?

⇒ DOWNLOAD // Festivalthema: Performing Privilege