Karten für das Festival

Der Vorverkauf beginnt am 30. Mai 2022.

Das bedeutet:

Man kauft die Karten schon vor dem Beginn

vom Festival.


Kauf im Internet

Man kann die Karten im Internet kaufen.

Auf unserer Internet·seite gibt es

einen Spiel·plan vom Festival.

Das ist eine Liste mit allen Veranstaltungen.

Dort ist ein Feld mit dem Wort: Tickets.

Wenn man darauf klickt,

dann kommt man zur Internet·seite

vom EinTanzHaus.

Hier kann man die Karten kaufen.


Vielleicht funktioniert der Kauf im Internet nicht.

Dann schreibt uns bitte eine E-Mail.

Die E-Mail-Adresse ist:

kasse(at)eintanzhaus.de


Vielleicht habt ihr Fragen zu den Karten

oder braucht Hilfe beim Kauf.

Dann fragt unsere Mitarbeiterin Denise Koch.

Ihre Telefon·nummer ist:

06 21 – 29 39 36 7


Vorverkauf in der Buchhandlung Bender

Es gibt den Vorverkauf auch

in der Buchhandlung Bender.

Die Adresse ist:

Bücher Bender

O 4, 2

68161 Mannheim

 

Das sind die Öffnungs·zeiten

von der Buchhandlung:

  • montags bis freitags von 9.30 Uhr bis 19 Uhr
  • samstags von 9.30 Uhr bis 18 Uhr

Abendkasse

Während dem Festival kann man die Karten

auch an der Abendkasse kaufen.

Das bedeutet:

Man geht vor dem Beginn der Veranstaltung zum Veranstaltungs·ort.

An der Kasse fragt man,

ob es noch Karten gibt.



Preise

Für das Theater·festival gibt es

besondere Eintritts·preise.

Jeder kann entscheiden:

So viel kann und möchte ich

für den Eintritt bezahlen.

Es gibt 4 Preise, die man aussuchen kann:

  • 5 Euro
  • 9 Euro
  • 13 Euro
  • 18 Euro

Mit der Karte für 18 Euro hilft man den Künstlern und Menschen, die wenig Geld haben.

Das nennt man auch:

solidarisches Preis·system.


Der Eintritt ist immer kostenlos:

  • wenn man einen Kultur·pass hat.

Oder:

  • für Begleit­personen

von Menschen mit Behinderungen.

 

Manche Veranstaltungen sind für alle kostenlos.

Zum Beispiel:

  • Feier zur Eröffnung
  • Konzerte
  • Party
  • Filme
  • Gespräche
  • Ausstellungen
  • Kunst·installation zum Anhören

Wichtige Info für den Besuch:

Bitte haltet euch an die aktuellen Corona·regeln.


Veranstaltungs·orte